Automatisches Ausfüllen und Speichern von Formularen zur Gestaltung von Prozessen

Mit der Serverapplikation können PDF-Formulare mit Inhalten gesichert werden. Die Anwender füllen ein PDF- oder HTML-Formular am Bildschirm aus und erhalten als Ergebnis oder Auftragsbestätigung eine PDF-Datei mit den soeben eingegebenen Daten. Ob im Internet, Intranet oder einem internen Netzwerk, mit FDFMerge wird ein digitales Formularwesen auf Basis von PDF möglich.

Vorausgefüllte Formulare beschleunigen Durchlaufzeiten bei Informationssuche, Aktualisierung und sparen Rückfragen ein.

PDF on Demand, WebtoPrint, Dynamic Publishing, Webshop, …..

Druckereien können auf diese Art Visitenkarten erzeugen, Finanzdienstleister Anträge sichern und Behörden Steuerformulare zur Verfügung senden. In allen Fällen wird die PDF dynamisch mit den jeweiligen Inhalten erzeugt. Der große Vorteil ist, dass nicht an jedem Arbeitsplatz oder beim Anwender eine (kostenpflichtige) Version von Adobe Acrobat installiert sein muss, um Formulare nebst Inhalt zu sichern – dies macht FDFMerge auf dem Server. Die Anwender können mit dem kostenlosen Adobe Reader agieren.

Funktionen

  • Import von FDF-Daten in eine Formular, dynamische Erstellung individueller PDF-Dokumente auf dem Server
  • PDF oder einzelne Seiten von PDF können in Formularfelder importiert werden
  • Mit „CropToField“ kann ein Textüberlauf (Text länger als Feld) entfernt werden, „Wordwrapping“, wenn der Text zu lang für eine Zeile ist
  • Definition der Attribute für den Hintergrund (Farbe) und den Rahmen
  • Unterstützung der „High ASCII“ beim Mergen
  • Einfügen und Setzen von Schaltflächen
  • Komplette PDF können als Bild in ein Formularfeld geladen oder gestempelt werden
  • JPEG Bilder können in Formularfelder gestempelt werden
  • Funktion zum Beschneiden beim Stempeln der Schriften, Rand und Hintergrund eines Feldes können beim Stempeln angewendet werden
  • Support der „KID“ Extension in Formularfeldern
  • Automatische Verschlüsselung zum Schutz gegen Änderungen
  • Skalierung der Schriften
  • Support von XFDF, der XML-Ausprägung des Austauschformats FDF
  • Einstellungen für Buchstaben- und Wortabstände
  • Fraktionale Schriftgrößen (in Kommawerten), Unterstützung von Unicode

FDFMerge oder FDFMerge Lite?

Die FDFMerge Lite Version bietet alle Grundfunktionen, um FDF-Daten in PDF-Formulare zu importieren und die neuen Dokumente zu verschlüsseln oder zu optimieren – und das zu einem sehr attraktiven Preis. Es ist damit die ideale Lösung für den Start mit einem PDF-basierten Formular-Server. Den fortgeschritteneren Anwender empfiehlt sich das Hauptprodukt FDFMerge. Insbesondere wenn eine der unten aufgeführten Eigenschaften benötigt wird, sollte Sie sich für FDFMerge entscheiden. Ein Crossupgrade von FDFMerge Lite zu FDFMerge ist jederzeit möglich.

  • Beschneiden von Feldern
  • Import von JPEG-Bildern
  • Ändern der Texteigenschaften: Typ, Größe und Word-, Buchstaben- und Zeilenabständen
  • Anwendung nicht eingebetteter Type 1 Schriften, Ändern der Feldausrichtung und der Textfarbe
  • Feldrahmen/Feldhintergrund auf sichtbar oder unsichtbar
  • Änderung der Stärke und Farbe des Feldrahmens
  • Ändern der Farbe des Feldhintergrunds
  • Selektives „Einbrennen“ (Flatten) der Formularfeldinhalte