Entwicklung und Vermarktung von Lösungen zur erfolgreichen Anwendung von PDF.

Actino Software hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen und Institutionen bei Einführung und Anwendung des PDF-Standards zu unterstützen. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Programme zur Erstellung und Bearbeitung des portablen Datenformats seit Beginn der PDF-Revolution Anfang der 90er.

Als Distributor vertritt das Unternehmen die weltweit führenden Anbieter von Produkten vom Einsatz in der Druckvorstufe bis zur Archivierung, vom Office bis zu Webservices oder von der Dokumentation bis zur Softwareentwicklung.

Unsere Philosophie ist dabei „Keep it simple and safe“. Dank der langjährigen Erfahrung aus zahlreichen Projekten und der Zusammenarbeit mit renommierten Partnern kann Actino bei (fast) jeder Fragestellung helfen, Ideen vermitteln und Empfehlungen aussprechen.

„20 Jahre PDF“

Die Actino Software wurde 1999 von Michael Karbe gegründet. Das Unternehmen ist Nachfolger der NewMediaTools, die sich seit 1994 dem Thema PDF gewidmet hat. In den mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen dem Thema PDF treu geblieben und hat das Angebot kontiniuerlich erweitert.

Begonnen hat es mit der Entwicklung von Plug-ins für Adobe Acrobat. Bis heute wurden mehr als 100 Tools für alle möglichen Bereiche entwickelt. Nachdem PDF in der Zwischenzeit zur unabhängigen ISO Norm geworden ist. reicht das aktuelle Spektrum im Angebot bis zu komplexen Serverapplikationen, Webservices oder Workflowsystemen.

Im Mittelpunkt steht dabei die Orientierung auf den jeweiligen Anwendungsbereich wie Archivierung, Medienproduktion, Kolloboration, Outputmanagement oder die sichere Verteilung von Dokumenten.