PDF mit InDesign bearbeiten

PDF2ID ist ein Konvertierungstool für Adobe® InDesign®. Das Plug-In konvertiert PDF in vollständig editierbare InDesign-Dateien bei Erhalt der Struktur sowie dem Layout des Dokuments. Das Tool von Recosoft ermöglicht so die flexible Wiederverwendung von Inhalten und die Bearbeitung der Seiten. Mit PDF2ID können Dokumente geöffnet  lokalisiert, korrigiert und aktualisiert werden, ohne dass Sie das Layout mühsam nacharbeiten und die Inhalte kopieren müssen. 

„PDF2ID has been an invaluable tool for many of Our customers in getting PDFs converted to editable InDesign files; With InDesign CC support, PDF2ID provides better performance than ever before…“ Chris Kitchener, Product Manager, Adobe® InDesign.

PDF2ID Logo

PDF2ID Logo

PDF Dokumente und Inhalte wieder verwenden

Zur Wiedergabe der Struktur und des Layouts ermöglicht PDF2ID beim Öffnen der PDF das Bilden von Absätzen, Hinzufügen von Stilen, die Umgruppierung graphischer Elemente, Extraktion von Bildern, Erzeugung von Tabellen sowie die Wiederherstellung von Anmerkungen und anderer Elemente. Dies bedeutet, dass Informationen die in einer PDF als solche technisch nicht enthalten sind wie ein Absatz oder Zeilenumbruch, erkannt und zugeordnet werden. Es ist also mehr als eine Übernahmen von irgendwelchen Objekten an irgendwelchen Koordinaten.

PDF2ID konvertiert jede Seite einer PDF zu einer entsprechenden Seite im neuen InDesign-Dokument. PDF2ID unterstützt dabei verschiedene Optionen, um Daten aus Seitenbereichen eines PDF zu konvertieren oder zu extrahieren. Es können wahlweise nur Texte oder Bilder extrahiert oder das ganze Dokument konvertiert werden.

Highlights PDF2ID

  • Öffnen und Konvertieren von PDF direkt in Adobe InDesign.
  • Zahlreiche Optionen, die eine Feinabstimmung des Konvertierungsprozesses erlauben.
  • So kann die gesamte PDF konvertiert, nur der Text extrahiert oder die Bilder und Anmerkungen wiederhergestellt werden.
  • PDF2ID benutzt die Benutzeroberfläche von Adobe InDesign zum Öffnen eines PDF.
  • Es muss kein neues Programm installiert werden und die Anwender können in der gewohnten Umgebung arbeiten.
  • PDF2ID konvertiert eine PDF innerhalb weniger Sekunden ins Adobe InDesign-Format.
  • Zeit ist hier nicht das wesentliche Kriterium ist, denn die Präzision ist entscheidend.
  • Auch mit einem Passwort-geschützte PDF werden konvertiert.
  • Unterstützt neben Englisch oder Deutsch auch Japanisch, Chinesisch, Koreanisch sowie westeuropäische Sprachen.

Achtung: PDF2ID kann nur die Dinge konvertieren, die InDesign auch bearbeiten kann. Dies bedeutet, dass keine interaktiven Objekte wie Formularfelder, 3D-Daten oder eingebettete Dokumente konvertiert werden. Die in dem Dokument verwendeten Schriften sollten auf dem System vorhanden sein. Gescannte Dokumente werden als Bilder behandelt.

Dialog PDF2ID

Dialog PDF2ID

Standard Version

  • PDF2ID verlinkt automatisch Textrahmen, die logisch verknüpft erscheinen.
  • Dies ermöglicht den Textfluss von Textrahmen und erlaubt eine einfachere Auswahl und Bearbeitung.
  • Ein PDF Inspector wurde ergänzt, der über Meta-Daten, Dokumentsicherheit und Schriften in einem PDF informiert.
  • Allgemeine Konvertierungs-Voreinstellungen können festgelegt und für erneuten Gebrauch gespeichert werden.
  • Ab Version 3 erinnert und bewahrt PDF2ID alle Schriftersetzungen bei fehlenden Schriften.
  • So müssen spezifische Schriftersetzungen nicht immer wieder eingegeben werden.
  • Anmerkungen in PDF können in ein beliebiges InDesign-Dokument übertragen werden.
  • Allgemeine oder individuelle Namen können für Zeichen- und Absatzstile sowie für Bilder bestimmt werden.
  • Text in Tabellen-Zellen wird sauber in Absätzen dargestellt.
  • Support von Besonderheiten wie hängenden Initialen und Schlagschatten ist gegeben.

Professional Edition Version

  • Die Professional Edition unterstützt die Konvertierung unter Festlegung von Farbräumen.
  • Die zusätzlich unterstützten Farbräume sind der Dokument-Farbraum, CMYK und Lab-Farben.
  • Wenn der Dokument-Farbraum festgelegt ist, sind die Farbeigenschaften eines jeden Objekts in dem Farbraum des entstandenden InDesign-Formats erhalten.
  • Die Professional Edition von PDF2ID bietet die Option, Bilder in das CMYK-TIFF Format zu konvertieren.
  • Die Professional Edition bietet die Parallelbearbeitung bei Maschinen, die über Mehrfach-Prozessoren-Systeme verfügen.

Gabriele Verlag
Natürlich musste ich einiges in der Datei (Wiederherstellung der InDesign Datei des Buch über das Reh Silia) nachbearbeiten, aber alles in allem hat es prima geklappt und hat uns mindestens 3 Tage Arbeit erspart.
Gabriele VerlagChristine Schultehttp://gabriele-verlag.com

Preise (Plug-in MacOS / Windows)

Die Auslieferung der Software erfolgt per eMail bzw. Download. Sie erhalten eine Lizenznummer, mit deren Hilfe Sie die Anwendung installieren können.

  • PDF2ID Pro 3.5
  • PDF2ID Standard 4.5
  • PDF2ID Pro 4.5
  • Plug-in InDesign CS4 / CS6
  • Plug-in InDesign CC
  • Plug-in InDesign CC
  • EUR 249,00 zzgl. MwSt.
  • EUR 199,00 zzgl. MwSt.
  • EUR 299,00 zzgl. MwSt.

PDF2ID Enterprise

PDF automatisiert nach InDesign oder IDML konvertieren

Die Serverapplikation ist wie das Plug-in PDF2ID ein Konvertierungstool für Adobe InDesign. Als Plug-In konvertiert PDF2ID Enterprise PDF-Dokumente in vollständig editierbare InDesign-Dateien bei Erhalt von Struktur und Layout des Dokuments. So wird die vereinfachte Wiederverwendung von Inhalten fuer eBooks bzw. die Bearbeitung der Seiten ermöglicht. Eine wichtige Zielgruppe sind deshalb Verlage, die große Menge an Publikationen realisieren oder bereits realisiert haben.

PDF2ID Enterprise ist eine einfach konfigurier- und skalierbare Unternehmenslösung, die das direkte Umwandeln Tausender PDF-Dokumente in das InDesign-Format m?glich macht, in dem einfach ein Quell- und ein Zielordner ausgewählt werden. Dank einem in hohem Maße anpassbaren und automatisierten Workflow werden keinerlei Aktivitäten des Anwenders mehr benötigt, wenn das Konvertierungssystem einmal eingerichtet ist.

Funktionen

  • Wählen Sie einfach einen Ordner an, um die darin befindlichen PDF in das InDesign-Format zu konvertieren.
  • PDF2ID Enterprise konvertiert PDF direkt in das IDML-Format.
  • Es kann eine beliebige Anzahl von Hotfoldern bestimmt werden, in denen PDF automatisch konvertiert werden.

This post is also available in: Englisch