callas pdfaPilot

callas pdfaPIlot 7 verfügbar!

Neue Version callas pdfaPilot 7

callas software hat Ende April 2017 die neue Version 7 des pdfaPilot veröffentlicht. Nach der Vorstellung auf der CeBIT ist das Upgrade in der Desktop-, Server- und SDK-Version für alle Plattformen verfügbar. „Mit der neuen Version unterstreicht callas sein starkes Kommittment für den Bereich der Archivierung. Keine andere Anwendung bietet ein derart breites Spektrum an Funktionen zur Konvertierung, Prüfung und Aufbereitung. Die neuen Funktionen wie z.B. das Stempeln machen das Produkt zudem für den normalen Büroeinsatz interessant.“, so Michael Karbe, Geschäftsführer Actino Software.

callas pdfaPilot Watermark

callas pdfaPilot Watermark

Highlights der Version 7

Mit Hilfe einer ganzen Palette von unterschiedlichen Stempelfunktionen können Inhalte nachträglich hinzugefügt werden. Dabei kann es sich um Texte, Bilder, Logos, Falzmarken, Pagina, Wasserzeichen oder das Briefpapier handeln. Diese Funktionen unterstützen nicht nur die Archivierung sondern sind auch im normalen Büroalltag von praktischen Nutzen.

Mit Hilfe von Actino DPS können die einzelnen Funktionen über den Browser unabhängig von der Plattform von allen Mitarbeitern im Unternehmen genutzt werden. Das Produkt als Webservice wird damit auch zu einer Alternative zu PDF Bearbeitungswerkzeugen, die an jedem Arbeitsplatz installiert werden müssten.

Neben den bekannten Verfahren zur Validieren nach den ISO Standards PDF/A, PDF/UA oder PDF/X unterstützt der pdfaPilot nun auch veraPDF. Bei dem Projekt handelt es sich um eine von der EU geförderte Initiative zur Entwicklung eines Open Source Validator für PDF/A.

Eine komplette Übersicht der zahlreichen neuen Funktionen, Korrekturen und Anpassungen findet sich in den Release Notes auf der Webseite von callas software.

Upgrade

Anwender mit einer laufenden Maintenance Vereinbarung erhalten die neue Version kostenlos. Anwender der Version 4 oder 5 haben die Möglichkeit ein Upgrade zu erwerben. Kostenlose, zeitlich limitierte Testversionen stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung.